IQ Option – Klassische Optionen Handeln so gehts!

Seit einigen Tagen bietet IQ Option neben kurzfristigen binären Optionen und normalen binären Optionen auch klassische Optionen an! Dabei handelt es sich um die ursprüngliche Optionsform, bei der nicht nur die Richtung der Bewegung sondern eben auch deren Stärke über Gewinn und Verlust, vor allem aber auch die Höhe des Gewinns entscheidet! Mehr zu der Funktionsweise und den Vor bzw. Nachteilen dieser Handelsvariante finden Sie in diesem Beitrag!

Jetzt Traditionelle Optionen im Demokonto Ausprobieren … Hier Klicken!

Klassische Optionen Funktionsweise

Der Hauptunterschied zu binären Optionen liegt im potentiellen, variablen Gewinn bei gleichbleibendem maximalen Verlust! So ist es keineswegs selten, mehr als 100%, teilweise über 1000% im Gewinnfalle zu gewinnen! Stärkere Bewegungen in die Richtige Richtung führen zu mehr Gewinn!

Beispiel :

Nehmen wir an Apple wird bald steigen, erwerben wir eine Apple Option auf steigende Kurse (Call Option). Auf diese weise sichern wir uns den aktuellen Applekurs zum Einkauf, ohne diesen schon auszuführen! Steigen die Kurse nun tatsächlich, nutzen wir unsere Option, erwerben Apple Aktien, und verkaufen Sie direkt für den bereits gestigenen Preis! Sinkt der Kurs hingegen, treten wir vom Kauf der Appleaktien zurück, und zahlen lediglich die Gebühr an den Broker (Diese ist auch im Gewinnfalle fällig)! Im folgenden Video finden sie die offizielle Erklärung von IQ Option :



Vorteile von Optionen im Vergleich zu Binären Optionen

Hier sit vor allem der hohe, mögliche Gewinn ein entscheidender Punkt! Auf der anderen Seite eignen sich die Handelsstrategien für binäre Optionen nur bedingt, besser geeignet sind Forex oder CFD Handelsstrategien! Zu beachten ist, das bei schwachen Marktbewegungen auch kleinere Profite gemacht werden als bei binären Optionen, hier reicht 1 Pip nicht um die volle Option zu gewinnen!

Jetzt Traditionelle Optionen im Demokonto Ausprobieren … Hier Klicken!

Handelsstrategien für klassische Optionen

Wie bereits erwähnt, sind die Handelsstrategien für binäre Optionen für traditionelle nur bedingt geeignet, da hier die Stärke der Bewegung nicht beachtet wird! Forex oder CFD Handelsstrategien hingegen sind schon weit besser geeignet, vor allem wenn Sie ein Gewinnziel (Auch TakeProfit genannt) angeben! besonders gut geeignet sind Price Action Strategien, der Fibonacci (Lässt sich wunderbar nutzen um die vorraussichtliche Stärke der Kursbewegung einzuschätzen!) und Kerzen bzw. Chartformationen!

Sollten Sie Interesse an Strategien für klassische Optionen haben, einfach kurz Kommentieren und diesen Beitrag teilen!

Klassische optionen. Wie funktioniert das?